Seiteninhalt

Lass uns doch zusammen fahren!

Zusammen kann man nicht nur in Urlaub fahren - zusammen fahren bedeutet auch: Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Nutzung von Mitfahrparkplätzen und auch der Einsatz von Taxi, Carsharing oder dem Fahrrad. Das alles kann den Geldbeutel schonen, man lernt vielleicht nette Mitbürgerinnen und Mitbürger kennen und die Umwelt freut sich sowieso. Hier finden Sie einen Überblick über Alternativen zur (einsamen) Fahrt im eigenen Auto:

 

Öffentlicher Nahverkehr

Hier finden Sie die Angebote und Fahrpläne des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar: www.vrn.de.

Dies ist der Link zu Deutschen Bahn: www.bahn.de.

Ruftaxis: In Neustadt an der Weinstraße gibt es verschiedene Angebote im Ruftaxibereich. Aktuell fahren vier Linien: 5931 (Neustadt Hbf - Haardt - Gimmeldingen - Königsbach und zurück), 5932 (Neustadt Hbf - Schöntal - Leibniz-Gymnasium und zurück), 5933 (Neustadt Hbf - Diedesfeld - Maikammer- St. Martin - Kirrweiler und zurück) sowie 5934 (Neustadt Hbf - Ost - Lachen-Speyerdorf - Geinsheim - Duttweiler und zurück). Es gilt der VRN-Tarif. Das Ruftaxi muss mindestens 30 Minuten vor Abfahrt vorbestellt werden. Nähere Auskünfte zu Ruftaxi und Fahrzeiten unter www.vrn.de.

Zentraler Busbahnhof: Der zentrale Busbahnhof befindet sich vor dem Hauptbahnhof. Fahrpläne finden Sie hier: www.vrn.de.

Mitfahr-Parkplätze

An den Ortsausgängen von Neustadt an der Weinstraße finden Sie verschiedene, offizielle Mitfahr-Parkplätze, auf denen man sich bequem treffen und zusammen zur Arbeit, ins Wochenende oder zum Studium fahren kann. Hier eine Übersicht:

1. Mitfahr-Parkplatz Neustadt-Süd (an der Kreuzung B39/K9 in der Nähe der Zufahrt zur A65, auf beiden Straßenseiten)

2. am Hauptfriedhof (Landauer Straße)

Weitere Angebote

www.pendlerportal.de

https://mitfahren.rlp.de

www.bessermitfahren.de

www.mitfahrbrett.de

www.stadtmobil.de

https://www.pfalz.de/freizeit-und-erleben/fahrradverleih-die-pfalz-per-rad-entdecken