Seiteninhalt

Neuigkeiten

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Asyl

15.05.2017
FIM
Seit zwei Monaten sind sie inzwischen im Einsatz: 53 in Neustadt an der Weinstraße lebende Geflüchtete, die sich in so genannten FIM-Gruppen (Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen) engagieren, und damit zusätzlich für Sauberkeit in der Innenstadt und auch im Wald sorgen oder verschiedene Hilfstätigkeiten übernehmen. Mehr
27.04.2017
Alternativbild
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Pfalz bietet einen Kompetenz-Check für Flüchtlinge an. Mehr
26.04.2017
Feriensprachkurs
In den Osterferien besuchten 36 Kinder aus 16 Ländern vier Feriensprachkurse Deutsch in der Neustadter Volkshochschule (VHS). Die meisten Schüler waren syrischer Herkunft, aber auch Kinder und Jugendliche aus Armenien, Ungarn, Moldawien, USA oder Ägypten nahmen das Angebot an. Mehr
12.04.2017
Medienkisten für Geflüchtete
Der Förderverein „Freunde der Stadtbücherei“ konnte dank großzügiger Spenden neun Medienkisten für Geflüchtete anschaffen. Sie sollen in den Flüchtlingsunterkünften bereitgestellt werden, um den Bewohnerinnen und Bewohnern einen einfachen Zugang zu Lern- und Lesematerialien zu ermöglichen. Neben Büchern und Spielen zum Deutschlernen enthalten sie auch Romane und Kinderbücher in verschiedenen Sprachen. Zusammengestellt wurden die Kisten von der Stadtbücherei. Jede hat einen Wert von rund 800 Euro. Mehr
09.02.2017
Die blauen Ordner waren so begehrt, dass nun 200 weitere Exemplare aufgelegt wurden.
Fast auf den Tag genau vor einem Jahr haben in Neustadt an der Weinstraße lebende Geflüchtete 500 Ordner zum Abheften persönlicher Dokumente zur Verfügung gestellt bekommen. Möglich war dies durch eine Initiative des Rotary Clubs mit Unterstützung des Bürocenters Wacker, des Arbeitskreises (AK) Asyl, des Caritas-Zentrums und verschiedener ehrenamtlich tätiger Bürgerinnen und Bürger. Mehr