Seiteninhalt

Mobilfunkkataster

Im Mobilfunkkataster werden alle Mobilfunkanlagen in Neustadt an der Weinstraße dargestellt. Dabei wird unterschieden zwischen bestehenden Anlagen und solchen, die aktuell von den Netzbetreibern geplant werden. Sie können sich hier über die aktuellen Absichten der Netzbetreiber informieren.

Mobilfunkanlagen werden von der Bundesnetzagentur genehmigt. Auf dieses Verfahren hat die Stadt Neustadt an der Weinstraße keinen Einfluss.
Gemäß einer freiwilligen Vereinbarung der kommunalen Spitzenverbände mit den Mobilfunkbetreibern steht den Kommunen jedoch ein Mitspracherecht bei der Planung von neuen Standorten für Mobilfunkanlagen zu. Dies stellt ausdrücklich keinen Genehmigungsvorbehalt dar, doch haben die Betreiber der Mobilfunkanlagen zugesichert, womöglich auf die Bedenken der Kommunen Rücksicht zu nehmen.

Zur Beurteilung der Auswirkungen von geplanten Anlagen ziehen wir im Zweifel einen Fachmann zu Rate, der in angezeigten Fällen auch Vorschläge zu Modifikationen der Anlage bzw. zu Ersatzstandorten entwickelt. In der Regel kann auf diesem Wege eine für die Umwelt weniger belastende Lösung gefunden werden, die dennoch eine gute Mobilfunkversorgung in Neustadt an der Weinstraße ermöglicht.

Damit Sie sich als Bürger über die aktuellen Mobilfunkstandorte informieren können, haben wir alle uns bekannten Standorte in einem Plan dargestellt.

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten der Bundesnetzagentur oder
des Informationszentrums Mobilfunk.

Mobilfunkkataster der Stadt Neustadt an der Weinstraße 
(Die Standortangaben basieren auf Angaben der Mobilfunkbetreiber)