Seiteninhalt

Mandelblüte

Ein Traum in zartrosa - in der Pfalz findet dieser meist schon in den ersten Wochen des Jahres statt, denn hier ist der Frühling früher. Das Naturschauspiel lockt alljährlich Frühlingshungrige hinaus in die Mandelalleen, die sich wie ein rosafarbenes Band entlang der Deutschen Weinstraße ziehen. Die gesamte Region stimmt sich mit fröhlichen Festen, kulinarischen Gaumenfreunden und tollen Arrangements auf die Mandelblütensaison ein: Höhepunkt ist das Gimmeldinger Mandelblütenfest, wenn Gästeführer zu einem ausgiebigen Spaziergang durch das rosa Blütenmeer einladen und der Mandelring zur Festmeile wird...

Mandelblüten-Events

Mandelblüte in den Reben
© kgp.de
01.03.2017 bis 30.04.2017
Die gesamte Region stimmt sich mit fröhlichen Festen, kulinarischen Gaumenfreuden und tollen Arrangements auf die Mandelblütensaison ein...
Alternativbild
17.03.2017 bis 13.04.2017
Geführter Rundgang über den Mandellehrpfad und Mandelbaum-Panoramaweg mit viel Wissenswertem zu Bäumen, Mandeln und Wein im Rahmen der Pfälzer Mandelwochen
Weinstraßenatelier Fellner
31.03.2017
Aquarelltechnik auf Papier
Mandelblütenbäume © kgp.de
01.04.2017
Mit der Kulturbotschafterin geht's durch beste Weinlagen entlang blühender Mandelbäume mit kulinarischen Kostproben.
Mandelblütenbäume © kgp.de
02.04.2017
Mit der Kulturbotschafterin geht's durch beste Weinlagen entlang blühender Mandelbäume mit kulinarischen Kostproben.
Pfälzerwald Verein Logo
02.04.2017
Werdet Mandelblütenkönigin und Mandelblütenkönig für einen Tag!
Weinstraßenatelier Fellner
07.04.2017
Mischtechnik auf Leinwand
Mandelblütenbäume © kgp.de
08.04.2017
Mit der Kulturbotschafterin geht's durch beste Weinlagen entlang blühender Mandelbäume mit kulinarischen Kostproben.
Mandelblütenbäume © kgp.de
09.04.2017
Mit der Kulturbotschafterin geht's durch beste Weinlagen entlang blühender Mandelbäume mit kulinarischen Kostproben.

Mandelblütenfest in Gimmeldingen - (25. & 26. März 2017)

Im Sonnenschein unter rosa Blüten anstoßen -  bei Deutschlands erstem Weinfest im malerischen Weindorf Gimmeldingen. Allerlei Leckereien und beste Tropfen z. B. der berühmten Gimmeldinger Meerspinne können bereits bei vielen Winzerhöfen und Ausschankstellen probiert werden.

Mandelbäume in Gimmeldingen

Ursprünglich aus China, Indien und Nordafrika stammend brachten ihn die Griechen nach Italien und die Römer weiter über die Alpen. Erstmals erwähnt in der Pfalz wurden die hübsch blühenden Bäume um 1100. 1464 wurde der Anbau von Mandelbäumen von Kurfürst Friedrich von der Pfalz angeordnet um die städtischen Einnahmen von Neustadt zu erhöhen. Wegen seiner hübschen Blüte pflanzte Reichsrat von Buhl 1911 vor dem Schlösschen Hildebrandseck die erste Mandelbaum Allee in Gimmeldingen nach Neustadt. Ein geplanter Kahlschlag der Bäume Ende der 60iger sorgte für mächtig Aufruhr. Engagierte Gimmeldinger Bürger wussten diesen zu verhindern und pflanzten seitdem gezielt weitere Alleen an. Das erste Gimmeldinger Mandelblütenfest fand unter der Idee den hiesigen Wein zu bewerben und Touristen anzulocken am 15. April 1934 statt.

Festplan 2017

Weitere Informationen: www.mandelbluetenfest.de

 

Rosa Leuchten (1. März - 30. April 2017 entlang der Deutschen Weinstraße)

Bezaubernde Schlösser, Kirchen und Burgen entlang der Deutschen Weinstraße erstrahlen in einer Lichtsinfonie aus rosa und pink. Weitere Informationen: www.mandelbluete-pfalz.de

Was leuchtet?
• Deutsches Weintor, Schweigen-Rechtenbach
• Schloss, Bad Bergzabern
• kath. & ev. Kirche, Pleisweiler-Oberhofen
• Dionysius-Kapelle, Gleizellen
• Burg Landeck, Klingenmünster
• Kirche und historische Kelter, Landau-Wollmesheim
• Madenburg, Eschbach
• Rathaus, Leinsweiler
• kath. Kirche in Ranschbach
• kath. & ev. Kirche, Birkweiler
• Geilweilerhof, Siebeldingen
• Martinskirche, Frankweiler
• Schloss Villa Ludwigshöhe, Edenkoben
• Haus Rassiga/Weinkammer, Maikammer
• Hambacher Schloss, Neustadt
• Wachtenburg, Wachenheim
• Historisches Rathaus, Deidesheim
• Michaelskapelle, Bad Dürkheim
• Flaggenturm, Bad Dürkheim
• Kirche St. Jakob, Herxheim am Berg
• Vinothek Oberhofer, Edesheim
• Weinstube Brennofen, Ilbesheim

Aktiv die Mandelblüte entdecken

DER PFÄLZER MANDELPFAD

Keine Frühjahrsmüdigkeit vorschützen und schon früh die Natur genießen – zwischen zartgrünen Weinbergen und den rosa Fabtupfern der Mandelbäume.  Auf 77 km zwischen Bad Dürkheim und Schweigen-Rechtenbach am Rande des Pfälzerwaldes die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen – egal ob zu Fuß oder mit dem Rad.

Download Prospekt Pfälzer Mandelpfad 2017

 

RUNDGÄNGE

• Rundgang zu den schönsten Mandelbäumen (Neustadt-Gimmeldingen)
Zur Zeit der Mandelblüte laden die Gästeführer von Gimmeldingen täglich zu einem Rundgang ein (der Termin wird an dieser Stelle bekannt gegeben), der um 15.00 Uhr auf dem Kirchplatz beginnt.  (Außer am Wochenende des Gimmeldinger Mandelblütenfestes.
5 € p. P.; Dauer 1,5 Std, Gästefüher mobil 0151-44534147 

• Erlebnisspaziergang in Rosa (Neustadt-Königsbach)
Mit der Kultur- & Weinbotschafterin durch die bestem Weinlagen entlang blühender Mandelbäume mit kulinarischen Kostproben; 18 € p. P. (Anmeldung Gabriele Witteck, Tel.: 06321 4815561,Mobil: 0170-3036016, gabriele.witteck@kwb-pfalz.de)

Termine:
11./18./25. März; 1./8. April 2017 14:00 Uhr
12./19./26. März; 2./9. April 2017 10:00 Uhr

Änderungen vorbehalten! Weitere Informationen unter www.mandelbluete-pfalz.de

 

Unser Mandelblüten-Arrangement 2017 (für Gruppen)

Wollen Sie schon im Februar den Frühling buchen? Der Frühling in der Pfalz ist einfach früher!

"Ein Traum in Rosa“ - endlich nach langen Wintertagen wieder raus - zwei Wohlfühltage zur Mandelblüte an der Deutschen Weinstraße. Sie werden begleitet von unseren Naturparkführer(in) und sehen die "Rosa“ Impressionen am Tag und mit raffinierter Technik in den Abendstunden. Kosten Sie Mandel mal anderes, im Glas und im Essen… lassen Sie sich begeistern von unserer Mandel Zeit .

Auch ohne Übernachtung buchbar, sprechen Sie uns an.

Leistungen:
  • 2 Übernachtungen
  • 2 Frühstücksbüffets
  • Mittagessen in einem gemütlichen Restaurant
  • 5-teilige Sektprobe in einer Privatsektkellerei
  • Geführte Naturparkführung "Mandelblüte satt"
  • Geführte historische Altstadtführung in Neustadt Weinstraße inkl. Überraschungsumtrunk

Buchbar: Sobald die Blüten herauskommen / Februar -März
Dauer: 3 Tage
Teilnehmer: ab 20 Personen
Preis pro Person: ab 169,00€

Für kleinere Gruppen oder Individualreisende Preise und ähnliche Arrangements auf Anfrage.

Buchungs-Kontakt:

Telefon: 06321 9268-63, -64, -68
Fax: 06321 9268-62
info@pfalztours.eu
www.pfalztours.eu
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Unser Mandelblüten-Arrangement 2017 (für Individualreisende)

Traum in Rosa

Die Frühlingssonne ruft - endlich raus und einen Mandelblütentraum im Paradiesgarten der Pfalz erleben. Der berauschende Duft tausender Mandelblütenbäume begleitet Sie beim Mandelblütenfest im frühen Frühling...

Keine andere Jahreszeit wird so herbei gesehnt. Wenn andere noch im Winter frösteln, erblüht bei uns bereits der Frühling (meist schon Mitte März). Neustadt an der Weinstraße und seine Weindörfer liegen in einer Region mit dem mildesten Klima Deutschlands und mit wenig Niederschlag - selbst im italienischen Mailand regnet es mehr. Deshalb laden wir Sie ein, den Frühling zu spüren, zu sehen, zu riechen und zu genießen. Ein traumhaftes Angebot zum Thema Frühlingserwachen...

Leistungen:
  • 3 Übernachtungen in einer komfortablen 3* Privatpension mit Frühstück
  • frühlingshaftes Begrüßungsessen
  • kleine Mandelüberraschung
  • Buch "Die Gärten der Pfalz" zur schönen Erinnerung für zu Hause

Reisetermine: Auf Anfrage, ab 12.3.- 10.4.2017

Preis pro Person: pro Person im DZ ab 165 €

Weitere Informationen und Buchung: