Seiteninhalt

Stiftskirchenführung

Erste Grablege der pfälzischen Wittelsbacher Kurfürsten

24.03.2017
16:00 Uhr
3.00 €
Erwachsene und 1,00 € Kinder/Person

 

Glanzvoll restauriert mit neuentdeckten Fresken aus dem 15. Jahrhundert und großer Geschichte der Kurfürsten.

Brezelmaße und Bäckerzeichen erzählen über Handwerk und Markt, das filigrane Maßwerk über Architekturprinzipien, die Grabmale der Stiftsherren über kurfürstliche Geschichte. Aber besonders faszinierend sind die nun entdeckten, frei gelegten Deckenmalereien aus den Jahren nach 1410, die Fresken im Paradies, die Wappentafel und nicht zuletzt das Mosaik auf der Trennmauer sowie die Glasfenster mit Persönlichkeiten und Motiven zur theologischen und weltlichen Seite der Reformation.

Immer freitags um 16 Uhr führen die Kirchenführer durch „ihre“ Kirche.

Treffpunkt ist der Eingang Südseite (Marktplatz)

Anmeldung und Infos bei Frau Gutermann, Telefon 06321-84179, E-Mail helga-gutermann@t-online.de und Frau Christiane Conrad, Telefon 06321-480746, E-Mail christiane.conrad@gmx.de.