Seiteninhalt

50 Jahre kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße

Wir feierten im letzten Jahr das 50. Jubiläum unserer Kreisfreiheit und ein halbes Jahrhundert, in dem die neun Weindörfer Diedesfeld, Duttweiler (ab 1974), Geinsheim, Gimmeldingen, Haardt, Hambach, Königsbach, Mußbach und Lachen-Speyerdorf mit der Kernstadt zu einer Einheit verschmolzen wurden. Auch wenn die Reform zu Beginn umstritten und die Struktur der kreisfreien Städte nicht ganz frei von Fehlern war, so kann man insgesamt heute doch beherzt von einer zusammengewachsenen Gemeinde sprechen, in der jeder seine Identität bewahren konnte.

Neustadt an der Weinstraße ist eine weit über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannte und populäre Marke geworden, mit der wir uns identifizieren können. Unsere Kreisfreiheit schätzen wir, denn sie gibt uns Unabhängigkeit und unseren Bürgern Nähe. Deshalb lohnt es, sie zu feiern mit vielfältigen Programmangeboten, sei es kultureller, musikalischer, politischer oder sportlicher Art.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war das Jubiläumsfest „Rund um das Rathaus“ vom 6. bis 8. September 2019.

Jubiläumsfest 6. - 8. September 2019

Wir feierten drei Tage auf dem Marktplatz mit einem Programm für Jung und Alt, Sport- und Kulturbegeisterte und für alle, die Lust am Feiern haben. Das vielfältige Leben in den Weindörfern stand am Samstag im Mittelpunkt. Das ganze Wochenende fand ein musikalisches Programm auf der RPR 1 Bühne statt. Chako Habekost, Rolf Stahlhofen mit Band und Friends, The Bombshells, Private Place und Oli P., waren nur einige der Show Acts an diesem Wochenende. Sonntags fand ein ökumenischer Gottesdienst mit anschließendem Festakt in der Stiftskirche statt und zum Abschluss sorgten die Neustadter Big Bands für gute Laune. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Toll, dass Sie alle mit uns gefeiert haben!

Alle Veranstaltungen rund um das Jubiläumsjahr

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres 2019 fand eine Kunstausstellung unter dem Motto „9 Weindörfer – Kunst mal 9“ vom 22.03.-07.04.2019 in der Villa Böhm statt.

Eine weitere spannende, unterhaltsame Jubiläumsveranstaltung war eine Fantasy-Lesung mit viel Musik für Jugendliche und Erwachsene am Freitag, 17. Mai 2019 in der Stadtbücherei. Ann-Kristin Gelder, alias Clara Benedict, die mit ihrer Familie in Mußbach lebt, las aus ihrer Fantasy-Trilogie „Aura“. Den musikalischen Teil des Abends gestaltete der Chor des Leibniz-Gymnasiums mit einem abwechslungsreichen Programm.

Am Freitag, 21. Juni 2019 fand der 30. Neustadter Altstadtlauf statt. Anlässlich der Jubiläumsstimmung stellte auch die Stadtverwaltung ein Team mit knapp 60 Läuferinnen und Läufern auf.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war das Jubiläumsfest „Rund um das Rathaus“ vom 6. bis 8. September 2019.

Am am Freitag, 13. 09.2019 fand eine weitere spannende Fanfasy-Lesung in der Villa Böhm für Jugendliche und Erwachsene statt. Lukas Bayer liest aus seinen beiden Büchern der spannenden "KADO" Reihe. Den musikalischen Teil des Abends gestaltet der Kammerchor des  Kurfürst-Ruprecht-Gymnasiums mit ausgesuchten Stücken.

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten „Wir feiern! 50 Jahre Kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße“, fand am 14. November 2019 im Casimirianum, eine ausverkaufte Frauenweinprobe statt. Die von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Neustadt an der Weinstraße (Simone Rothermel) organisierte Probe stand unter dem Motto „9 Weindörfer- 9 (Frauen-) Weine“- eine Weinprobe von Frauen für Frauen.

Die Moderation übernahm erneut Barbara Föhlich-Zeller. Sie hat gemeinsam mit den Vertreterinnen der beteiligten Weingüter die Weine vorgestellt.

Beteiligte aus den Weindörfern sind:
Aus Diedesfeld: Nathalie Zeter, Weingut Leonhard Zeter
Aus Hambach: Maria und Noelle Disson, Weingut Disson
Aus Haardt: Stefanie und Gaby Weegmüller, Weingut Weegmüller
Aus Gimmeldingen: Susanne Mugler ,Weingut Mugler
Aus Königsbach: Katrin Sommer, Weingut Hammer-Sommer
Aus Mußbach: Christel und Susanne Klohr, Weingut Edgar Klohr
Aus Lachen-Speyerdorf: Jutta Saalfrank, Weingut Kreiselmaier
Aus Geinsheim: Melissa Bender, Weingut Bender
Aus Duttweiler: Carolin Bergdolt, Weingut Bergdolt

Mit Unterstützung dieser Weinfrauen ist eine abwechslungsreiche Probe entstanden, die für jeden Geschmack etwas bereithält.

Ausstellung „Gemeinsam gewachsen – historischer Rückblick zur Eingliederung der Ortsbezirke“

Durch die Gebietsreform in den Jahren 1969/1974 entstand die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße. Zur Kernstadt Neustadt gesellten sich die Weindörfer Diedesfeld, Duttweiler, Geinsheim, Gimmeldingen, Haardt, Hambach, Königsbach, Lachen-Speyerdorf, und Mußbach. Es gab einige Hürden zu überwinden, die die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße nicht daran hinderte heute eine weit über die Region hinaus bekannte Gemeinde zu werden. 

Die Ausstellung, anlässlich des 50-jährigen Jubiläums, gewährte einen Blick auf die Historie der Gebietsreform im heutigen Stadtgebiet und zeigt die Entwicklung von vielen kleinen Teilen zu einem großen Ganzen auf.

Pressemitteilungen rund um "50 Jahre kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße"

26.08.2019
2636_7112_1_m
Wir feiern das Jubiläumsfest „Rund um das Rathaus“ vom 6. bis 8. September 2019 mit einem bunten Programm für Jung und Alt, Sport- und Kulturbegeisterte und für alle, die Lust am Feiern haben. Lassen Sie sich freitags ab 18.00 Uhr und samstags ab 10.00 Uhr vom musikalischen Programm auf der RPR 1 Bühne überraschen. Chako Habekost, Rolf Stahlhofen and Friends, The Bombshells, Private Place und Oli P. sind einige der Show Acts. Freuen Sie sich auch auf musikalische und tänzerische Darbietungen von Vereinen aus den Ortsteilen. Mehr
10.09.2019
Plakat Fantasy Lesung Lukas Bayer
Wir feiern! 50 Jahre kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße: Einladung zur spannenden Fantasy - Lesung mit viel Musik
Mehr
28.06.2019
Neustadt feiert! Pfälzer Dreierlei
In diesem Jahr feiert die Stadt Neustadt an der Weinstraße die Gemeinschaft zwischen der Kernstadt und den umliegenden Weindörfern. Auf das ganze Jahr ... mehr
07.05.2019
Aura
Im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße“ laden wir zu einer spannenden Fantasy-Lesung mit viel Musik am Freitag, 17. Mai, 19 Uhr, in unserer Stadtbücherei ein. Mehr

Mit freundlicher Unterstüzung von

Ein besonderer Dank gilt allen Fotografinnen und Fotografen, die für die verschiedenen Präsentationen zum Jubiläumsfest Bilder angefertigt und diese der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt haben!