Seiteninhalt

Kulturpreis

Der Stadtverband für Kultur der Stadt Neustadt e.V. hat im Jahre 2000 beschlossen, eine alte Tradition der Stadt Neustadt wieder aufleben zu lassen und jährlich einen Kulturpreis in Höhe von 1.500 € an Neustadter Künstler, Ensembles, Chorgruppen, Orchester usw. zu verleihen.

Ein Expertengremium, bestehend aus dem Vorstand des Stadtverbandes für Kultur (sieben Mitglieder), dem Kulturdezernenten der Stadt und drei berufenen Experten wählt jährlich den Preisträger aus und in einer angemessenen Feierstunde erfolgt dann die Preisverleihung. Der Kulturpreis wurde bisher an folgende Künstler/Vereine vergeben:

2000   Pfälzische Kurrende
2001   Fördergemeinschaft Herrenhof
2002   Malertrio: Deege, Fellner, Peter
2003   Mandelring-Quartett
2004   Stiftskantorei Neustadt
2005   Literaten: Gerhard Berzel und Paul Habermehl
2006   Christel Abresch, Malerin
2007   Kolpingskapelle Hambach
2008   Kunstverein Neustadt an der Weinstraße
2009   Pfälzer Weinkehlchen
2010   Dr. Luise Hackelsberger
2011   Die Reblaus
2012   Blue note BIG BAND
2013   Förderverein Neustadter Meistersingerkurse e.V.
2014   Gustav-Adolf Bähr
2015   Kulturverein “Wespennest“
2016   Bau- und Förderverein Stiftskirche
2017   Hansjürgen Hoffmann
2018   Förderverein Museum der Stadt Neustadt
2019   Förderverein Alte Winzinger Kirche und Wolfgang Friedrich (hier den Rheinpfalz Artikel einsehen)